Bioland Gurken

Frische Gurken aus biologischem Anbau

Knackig grüne Gurken sind ein rundum gesundes Gemüse, das aufgrund seiner zahlreichen Verarbeitungsmöglichkeiten Abwechslung in den Speiseplan bringt. Von Anfang März bis November ernten wir kontinuierlich feste, wunderbar aromatische Bio Schlangengurken, die in vielen EDEKA Märkten in der Region angeboten werden. Frische Bioland-Gurken können Sie außerdem ab Mitte April bis Ende Juni auf unseren Wochenmärkten und im Hofladen kaufen.

Bio-Gurken - Schlankgemüse mit gesunden Inhaltsstoffen

Aufgrund ihres hohen Wassergehaltes versorgen Gurken den Körper nicht nur mit jeder Menge Flüssigkeit und wertvollen Mineralien, wie Eisen, Zink, Kalium und Fluor, sie sind auch echte Schlankmacher. In 100 g Bio Gurke stecken gerade 12 kcal! Damit gehören Gurken zu den kalorienärmsten Gemüsesorten überhaupt. Sie dürfen sich unsere schmackhaften Bioland Gurken demnach ohne Schuldgefühle, auch in größeren Mengen, schmecken lassen.

Regionales Bioprodukt mit vielen Vorteilen

Rund 1,2 ha natürlichen Ackerboden haben wir für den Anbau unserer beliebten Bio-Gurken reserviert. Die Düngung der Querdel Gewächshäuser erfolgt nach strengen Bioland-Richtlinien, ohne mineralischen Stickstoffdünger, sondern ausschließlich mit Pflanzenresten aus der Biogasproduktion und Kompost.

Kurze Transportwege garantieren neben bester Frische auch eine vergleichsweise lange Haltbarkeit. Kurze Wege schonen die Umwelt und minimieren Nährstoffverluste. Regional vermarktete Bioland Gurken vom Bio-Hof Querdel beinhalten im Vergleich zu Importware nachweislich mehr Geschmacks- und Vitalstoffe.

Tipps zur Lagerung und Zubereitung von Bio-Gurken

Gurken lieben es kühl, jedoch nicht zu kalt. Damit sie ihre knackige Frische möglichst lange behalten, sollten ganze Gurken möglichst nicht unter 12 °C, für maximal drei bis vier Tage gelagert werden. Angeschnittene Stücke halten sich im Gemüsefach des Kühlschrankes bis zu zwei Tagen frisch.

Die größte Menge an gesunden Vitalstoffen speichern Gurken in der Schale. Unsere nachhaltig produzierten Bio Gurken können Sie unbesorgt mitsamt Schale verzehren. Vor dem Weiterverarbeiten waschen Sie das Gemüse einfach unter fließendem Wasser ab - fertig!

Falls Sie einmal etwas anderes als Gurkenbrot oder Gurkensalat ausprobieren möchten, empfehlen wir Gurkensuppe oder ein Glas Bio-Gurken-Saft. Auch als aromatisch, frische Zutat für grüne Smoothies eigenen sich unsere Bioland-Gurken hervorragend.